Was genau ist eigentlich ein Gulfhof? ­čĄö

Ein Gulfhof, auch Gulfhaus oder Ostfriesenhof genannt, ist ein gro├čer Bauernhof aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Der Gulfhof Fahnhusen war fr├╝her ein landwirtschaftlicher Betrieb – Wohnhaus, Viehstall, Speicher und Arbeitshalle finden sich unter einem Dach zusammen. ­čĆá

Wenn wir durch den gro├čen Stall gehen, das Heu riechen und die Sonnenstrahlen durch die Fenster scheinen, erinnern wir uns an die alten Zeiten auf dem Hof. Nun ist es Zeit, etwas neues an diesem historischen Ort entstehen zu lassen, damit auch ihr diese tolle Atmosph├Ąre erleben k├Ânnt! ­čîż

Mehr Informationen unter www.gulfhof-fahnhusen.de

Informieren, st├Âbern, inspirieren News